Wir schaffen Heimat.
Wir gestalten Zukunft.

Sicherheit

Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger und Verteidigungsminister Mario Kunasek diskutierten mit Vertretern von Bergsport, Bergrettung, Gemeinden und Tourismus mögliche Verbesserungen im Lawinenschutz. ©Paul Gruber/BMNT

45 Millionen Euro für Lawinenschutz

28.02.2019
60 Euro gibts für Waldarbeiterschutzausrüstung mit Bestätigung der Gemeinde. Einsendeschluss ist der 31. März 2019 © digitalstock - Fotolia.com

Förderung für Schutzausrüstung bei Schadholzaufarbeitung

07.12.2018
Das fertige Haltestellen-Schild ist nicht zu übersehen. © Hermann Nageler

Gemeinde ebnet sicheren Schulweg

01.08.2018
Ein eigener europäischer Katastrophenschutzmechanismus namens rescEU soll aufgebaut werden. ©bundesheer grebien

EU-Katastrophenschutz: Ende der Freiwilligkeit?

19.03.2018
Der Leitfaden ist ein erster Einstieg in die komplexe Materie und soll eine Hilfestellung bei der Erfüllung der Aufgaben bieten. © sdecoret - Fotolia.com

Leitfaden kommt im März 2018

26.02.2018
Ein Leitfaden speziell für die österreichischen Gemeinden und Städte ist voraussichtlich im März 2018 verfügbar. © deepagopi2011 - Fotolia.com

EU-Kommission veröffentlicht Online-Leitfaden

26.02.2018
Unter den Gewinnern fanden sich mehrere Bundesländer und große sowie mittlere Gemeinden. ©Wiener Zeitung/Simon Rainsborough

“Sicherste Gemeinde Österreichs” ist Weiz

22.01.2018
Der Gemeindebund-Chef Alfred Riedl, und NÖ Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner präsentierten ihr Vorhaben, Gemeinden einen neuen Bürgerservice zugänglich zu machen. ©NLK Reinberger

Passanträge ab Herbst auch auf dem Gemeindeamt

17.01.2018
Auch Gemeinden müssen künftig einen Datenschutzbeauftragten haben. © max dallocco - Fotolia.com

EU-Datenschutz: Gemeinden in der Pflicht

12.10.2017
Mit KATWARN erhalten Bürger ab sofort kostenlos und per App eine Benachrichtigung, wenn es in ihrer Gemeinde z.B. ein Hochwasser gibt. ©BMI/Karl Schober

“KATWARN” – Katastrophenwarnung via Gratis-App

04.07.2017