Bild zeigen

PRESSE & FOTOS

ERTRAGSANTEILE FÜR OKTOBER

Die Zeit der starken Zuwächse ist vorbei. Im Oktober gibt’s ein Plus von 4,4 Prozent.

STAATSSCHULDEN

Erstmals wurden alle ausgelagerten Einheiten in die Staatsschulden für das Jahr 2013 eingerechnet.

RFG

3. Ausgabe der RFG-Zeitschrift: "Direkte Demokratie"

KOMMUNAL

Oktober-Ausgabe erschienen

NEWS ARCHIV

PUBLIKATIONEN

PROBLEME IM ASYLWESEN

Warum die Unterbringung von Asylwerbern so schwierig ist. Ein Beitrag von Helmut Mödlhammer

WIE FUNKTIONIERT DIE UNTERBRINGUNG?

Was kommt auf eine Gemeinde zu, wenn sie Flüchtlinge aufnehmen will?