Inhalt anzeigen

47 Minuten zuvor

Österreichischer Gemeindebund

Am Nachmittag finden die Foren zu unterschiedlichen Themen statt. Diese werden von vier Journalist/innen betreut. ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Am Nachmittag finden die Foren zu unterschiedlichen Themen statt. Diese werden von vier Journalist/innen betreut.

Anke Knopp: "Ich glaube, dass das schon bald der digitale Neandertaler ist, denn es wird bald schon ganz neue Formen der Kommunikation geben." ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Anke Knopp: Ich glaube, dass das schon bald der digitale Neandertaler ist, denn es wird bald schon ganz neue Formen der Kommunikation geben.

3 Stunden zuvor

Österreichischer Gemeindebund

Kommunale Sommergespräche 2017
Ingrid Brodnig, Buchautorin und digitale Botschafterin Österreichs, spricht bei den Kommunalen Sommergesprächen 2017 über Digitalisierung in Gemeinden. Im Anschluss spricht die deutsche Bloggerin Dr. Anke Knopp über die Frage, was Digitalisierung in Gemeinden konkret am Leben der Menschen verändern kann.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Kommunale Sommergespräche 2017

auf Facebook kommentieren

Coole Sache mit Lifestream! Toller Anlass life dabei zu sein!

4 Stunden zuvor

Österreichischer Gemeindebund

Kommunale Sommergespräche 2017
Hier können Sie den Impuls von Alois Steinbichler (Generaldirektor der Kommunalkredit Austria) zum Thema "Digitalisierung im Finanzsektor" ansehen. Der Vortrag wurde bei den Kommunalen Sommergesprächen am 20. Juli 2017 in Bad Aussee gehalten.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Kommunale Sommergespräche 2017

4 Stunden zuvor

Österreichischer Gemeindebund

Am Vormittag hält Kommunalkredit Austria AG-Boss Alois Steinbichler einen Vortrag zum Thema "Digitalisierung in der Finanzwelt: Was hat der Kunde davon?" ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Am Vormittag hält Kommunalkredit Austria AG-Boss Alois Steinbichler einen Vortrag zum Thema Digitalisierung in der Finanzwelt: Was hat der Kunde davon?

18 Stunden zuvor

Österreichischer Gemeindebund

Der deutsche Philosoph Michael Werz beim Opener zum Thema " Digitale Demagogie - Amerika und Europa nach den Wahlen". Werz: "Wie könnte sich jemand wie Donald Trump sich bei den Wahlen durchsetzen? Dazu habe ich drei Ansätze: Erstens, der Suchtfaktor. Programme werden nicht mehr von uns gelenkt, sondern sie programmieren uns. Zweitens von großen konsumorientierten Unternehmen werden Algorithmen entwickelt, die unser Verhalten vorhersagen. Drittens gezielte Propaganda, um politisch nicht aktive Personen durch gezielte Fehlinformation - und ständige Bestätigung dieser durch soziale Netzwerke - in die politische Aktivität zu bekommen." ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Der deutsche Philosoph Michael Werz beim Opener zum Thema  Digitale Demagogie - Amerika und Europa nach den Wahlen. Werz: Wie könnte sich jemand wie Donald Trump sich bei den Wahlen durchsetzen? Dazu habe ich drei Ansätze: Erstens, der Suchtfaktor. Programme werden nicht mehr von uns gelenkt,  sondern sie programmieren uns. Zweitens von großen konsumorientierten Unternehmen werden Algorithmen entwickelt, die unser Verhalten vorhersagen. Drittens gezielte Propaganda, um politisch nicht aktive Personen durch gezielte Fehlinformation - und ständige Bestätigung dieser durch soziale Netzwerke - in die politische Aktivität zu bekommen.

auf Facebook kommentieren

Algorithmen -Spannendes Thema.

19 Stunden zuvor

Österreichischer Gemeindebund

Kommunale Sommergespräche 2017
Michael Werz, Senior Fellow am American Center for progress in Washington D.C. spricht bei den "Kommunalen Sommergesprächen 2017" über die Digitale Demagogie am Beispiel des Trump Wahlkampfs.
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Kommunale Sommergespräche 2017

20 Stunden zuvor

Österreichischer Gemeindebund

Die Kommunalen Sommergespräche sind eröffnet! ... mehr anzeigenweniger anzeigen

Die Kommunalen Sommergespräche sind eröffnet!

1 Tag zuvor

Österreichischer Gemeindebund

... mehr anzeigenweniger anzeigen

weitere laden