Wahlkarten BP-Wahl: Infos und Formulare

7.4.2016 – Wahlkarten sind ein immer beliebterer Service. Um die Bürger über die richtige Abwicklung entsprechend zu informieren, haben wir für Sie ein Infoblatt, das Sie auf die Homepage stellen können, sowie die entsprechenden Antragsformulare.

Die Bundespräsidentenwahl ist 2016 die einzige österreichweite Wahl. Für Bürger, die aufgrund von Krankheit oder aus anderen Verhinderungsgründen, am Wahltag nicht persönlich ins Wahllokal kommen können, gibt es das Wählen mit Wahlkarte. Für Gemeinden verursacht dieser Service am Bürger aber ziemlich großen Aufwand. Um die Abwicklung möglichst einfach zu gestalten, haben wir für Sie die passenden Formulare und Informationszettel zusammengestellt.

Zur Information für die Bürger

Diese können Sie auf Ihrer Homepage veröffentlichen oder auch im Gemeindeamt auflegen. Bis 20. April 2016 können Wahlkarten per Brief und bis 22. April 2016, 12 Uhr noch persönlich von den Bürgern beantragt werden. Die Wahlkarte kann auch voraussichtlich ab Montag, 4. April 2016 bei der Gemeinde persönlich abgeholt werden (bei 2. Wahlgang voraussichtlich ab 4. Mai 2016).

Print Friendly, PDF & Email

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at