Tiroler Gemeindeverband präsentiert neue Zeitung

22.2.2017 – Statt der “Tiroler Gemeindezeitung” flattert künftig das “tirol.kommunal” in die Postkästen der Tiroler Gemeindeämter. Damit wird der hohe redaktionelle Anspruch künftig auch durch ein modernes Layout ergänzt.

Der Tiroler Gemeindeverband modernisiert seine Informations-Schiene. Anstelle der bisherigen “Tiroler Gemeindezeitung” erscheint nunmehr das Magazin “tirol.kommunal”, das in Zusammenarbeit mit dem Kommunal-Verlag in Wien produziert wird. Gemeindeverbands-Präsident Ernst Schöpf und Kommunal-Chef Michael Zimper stellten das neue Layout am 21. Februar 2017 in Innsbruck vor.

Modernes Layout, gleiche Qualität

“Wir suchen unser Glück nicht über die Auflage, sondern arbeiten mit dem neuen Magazin zielgruppenorientiert. Neben der Homepage und dem monatlich erscheinenden Newsletter bildet das neue Magazin eine ideale Plattform, um aktuelle Informationen an unsere Adressaten zu bringen. Dazu zählen Bürgermeister, Gemeindemandatare, Gemeinde(verbands)mitglieder und alle kommunalpolitisch interessierten Bürger. Ziel des Relaunches ist es, den schon bisher an uns selbst gestellten hohen redaktionellen Anspruch weiter auszubauen und durch ein modernes grafisches Konzept den Lesernutzen zu optimieren”, erklärt Verbandspräsident Bgm. Mag. Ernst Schöpf.

Michael Zimper, Geschäftsführer des Österreichischen Kommunalverlages, wiederum ließ keinen Zweifel daran offen, dass “die Gemeinden gestärkt werden müssen.” Dass mit “tirol.kommunal” ein weiters Druckwerk in seiner Verlagsfamilie dazu gekommen ist, freut ihn besonders.

Print Friendly, PDF & Email
Tirols Gemeindeverbands-Präsident Bgm. Ernst Schöpf (links) und Kommunalverlags-Geschäftsführer Michael Zimper präsentierten das neue Magazin "tirol.kommunal" ©TGV/Leitner

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at