Save the date: Kommunale Sommergespräche 2016

Den Gedanken einfach mal freien Lauf lassen und neue Visionen für die Arbeit in der eigene Gemeinde gewinnen – diese Möglichkeit haben Sie wieder im Mittelpunkt Österreichs bei den Kommunalen Sommergesprächen, die 2016 von 20. bis 22. Juli stattfinden. Das Hauptthema dieses Jahr sind die erweiterten Kooperationformen. Kooperationsmodelle bringen den Gemeinden Stabilität, Sicherheit und finanzielle Vorteile. Dieses Mal erfahren Sie neue Bereiche und Möglichkeiten für Gemeindekooperationen.

Gemeindebund-Präsident Helmut Mödlhammer und Kommunalkredit-Chef Alois Steinbichler freuen sich dabei auf hochkarätige Gäste wie Politik- und Kommunikationswissenschafter Peter Filzmaier, Forum-Alpbach-Präsident Franz Fischler, Bundesministerin Sophie Karmasin, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes Gerd Landsberg, Staatssekretär Harald Mahrer und zahlreiche Vertreter/innen der österreichischen Gemeinden.

Es wird heuer erstmals fünf Foren geben. Die Themen sind Breitband, Kinder- und Jugendinfrastruktur, Planung und Wirtschaft, Wohnraumbeschaffung, Kooperation Klimaschutz. Auch ausreichend Zeit zum persönlichen Netzwerken ist wieder vorgesheen. Der Veranstaltungsort ist wie immer das Kurhaus in Bad Aussee.

Merken Sie sich den Termin 20. bis 22. Juli 2016 schon jetzt vor!

Die Einladung und das Programm werden in den nächsten Wochen ausgeschickt.

Print Friendly, PDF & Email
Merken Sie sich schon jetzt den Termin für die heurigen Sommergespräche vor: 20. bis 22. Juli 2016!

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at