Restplätze frei: Fach- und Bildungsreise nach Rom: Melden Sie sich an!

2.9.2014 – Alle Wege führen von 14. bis 17. Oktober 2014 für die Bürgermeister und Kommunal-Mandatare nach Rom. Über viele Jahrhunderte prägte diese Stadt die politische und kulturelle Entwicklung Europas. Wie ticken die Gemeinden in Italien heute? Welche Probleme und Herausforderungen müssen sie bewältigen? Und was kann man sich vielleicht von der reichen Geschichte dieses Landes abschauen? Neben Terminen mit italienischen Kommunalpolitikern und der Schwesterorganisation des Gemeindebundes wird die Delegation auch an einer Papstaudienz teilnehmen.

Tag 1: Anreise und Kolosseum

Am 14. Oktober 2014 werden Sie nach dem Anflug aus Wien, Graz, Salzburg, Innsbruck oder München am frühen Nachmittag in Rom eintreffen. Beim Transfer in die Stadt werden Sie bei einem kurzen Stopp das Kolosseum besichtigen können. Danach: Check-in im Hotel.

Tag 2: Papstaudienz und Besuch der Botschaft

Der zweite Reisetag steht ganz im Zeichen des Vatikans. Nach dem Besuch einer Papstaudienz am Petersplatz am Vormittag steht ein Besuch des Petersdoms am Programm. Am Abend wird die Bürgermeisterdelegation in der österreichischen Botschaft empfangen.

Tag 3: Offizielle Termine

Gesprächstermine mit dem italienischen Gemeindebund und Bundesbehörden, die für Kommunen zuständig sind. Für Begleitpersonen gibt es ein alternatives Programm (Besuch des Vatikanischen Museums und der Sixtinischen Kapelle). Nachmittag steht zur freien Verfügung. Tag 4: Stadtrundgang und Abreise Stadtrundgang durch Rom, nach dem Mittagessen: Transfer zum Flughafen.

Das detaillierte Programm mit allen Infos zu An- und Abreise finden Sie in der blauen Box in der rechten Spalte!

Pauschalpreise

Preis pro Person im Doppelzimmer: 1.185 Euro
Einbettzimmerzuschlag: 190 Euro
Aufzahlung für die Anreise aus den Bundesländern und München: 130 Euro
Begleitpersonenprogramm: 54 Euro (mindestens 10 Personen)

Restplätze verfügbar!

Haben Sie Interesse, die ewige Stadt zu erkunden? Dann melden Sie sich bitte bis 10. September 2014 bei Petra Stossier unter petra.stossier(at)gemeindebund.gv.at an!

Print Friendly, PDF & Email
Melden Sie sich noch bis zum 10. September für Restplätze an! © scaliger - Fotolia.com

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at