Wir schaffen Heimat.
Wir gestalten Zukunft.

Kommunale Sommerstudien 2016

Von 11. bis 12. August 2016 finden wieder die kommunalen Sommerstudien des Instituts für Kommunalwissenschaften (IKW) in Linz statt. Studierende des MBA-Studiums Public Management an der FH Burgenland können sich die erworbenen ECTS-Punkte anrechnen lassen. Die kommunalen Sommerstudien werden in Kooperation mit dem Österreichischen Gemeindebund, dem Österreichischen Städtebund und der dem Verband der öffentlichen Wirtschaft und Gemeinwirtschaft (VÖWG) als Weiterbildungsmöglichkeit veranstaltet.

Termin: 11. bis 12. August 2016

Folgende Seminare stehen zur Auswahl:

Freitag:

  • Der öffentliche Sektor
  • Kommunale Daseinsvorsorge
  • Verwaltungs- und Strukturreformen

Samstag:

  • Kommunales Haushalts- und Rechnungswesen
  • Verwaltungsökonomische Umsetzung der Bestimmungen der VRV 2015

Vortragende sind OSR Univ.Doz. FH-Prof. Dr. Friedrich Klug (am 1. und 2. Tag) sowie WP und StB MMag. Ewald Klösch (am 2. Tag).

Ort: Seminarraum Linz, Pfarrgasse 14, jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr mit einer Mittagspause

Kosten: 130 Euro je Seminartag und Teilnehmer (inkl. Mittagessen)

Anmeldung: Bitte melden Sie sich per Mail unter ikw(at)ikw.linz.at an!
Bei Fragen zu den Seminaren oder anderen Auskünfte wenden Sie sich bitte an Institutsleiter Friedrich Klug:
Tel.: 0732/77 16 70 oder Handy: 0664/60 795 2080

Die Details entnehmen Sie auch dem an der rechten Seite stehenden Folder!

Print Friendly, PDF & Email

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at