Fotowettbewerb: Meiste Fotos aus Ferlach

Mit 17 eingereichten Schnappschüssen führt Ferlach derzeit beim Fotowettbewerb des Österreichischen Gemeindebundes. Doch das ist nur ein Zwischenstand: Eingereicht werden kann noch bis 6. Jänner 2019!

Fotos, die in oberösterreichischen Gemeinden gemacht wurden, führen derzeit beim Fotowettbewerb.
Fotos, die in oberösterreichischen Gemeinden gemacht wurden, führen derzeit beim Fotowettbewerb.

“Wir wollen Österreichs schönste Ansichten” – mit diesem Aufruf startete der Österreichische Gemeindebund Mitte Oktober 2018 seinen bisher größten Fotowettbewerb. Dank der Mithilfe der Gemeinden beim Bewerben des Fotowettbewerbs wurden im ersten Monat schon fast 400 Fotos eingereicht – die meisten aus Oberösterreich, gefolgt von Niederösterreich.

Kärnten führt auf Gemeindeebene

Dabei könnte man nun annehmen, dass sich in einem der beiden Bundesländer auch die bisher meistfotografierte Gemeinde befindet – falsch gedacht! Diese befindet sich mit 17 eingereichten Fotos in Kärnten – genauer gesagt in Ferlach. Die Mitarbeiter der südlichsten Stadt Österreichs sind unserem Aufruf gefolgt und haben die Info zum Wettbewerb auf www.ferlach.at geteilt.

Die Ankündigung auf der Ferlacher Homepage hat geholfen: 17 Ansichten wurden aus dieser Gemeinde eingereicht. (Quelle: www.ferlach.at)
Die Ankündigung auf der Ferlacher Homepage hat geholfen: 17 Ansichten wurden aus dieser Gemeinde eingereicht. (Quelle: www.ferlach.at)

350 Euro suchen einen neuen Besitzer

Wenn Sie nun finden, dass eigentlich Ihre Gemeinde die schönste in ganz Österreich ist, dann motivieren Sie Ihre Bürger, für den Gemeindewettbewerb einzureichen. Zu gewinnen gibt es 350 Euro für den ersten Platz, 100 Euro für den zweiten und 50 Euro für den dritten Platz.

Obwohl viele Wochen die meisten Fotos aus Altmünster in Oberösterreich kamen, konnte Ferlach die Traunsee-Gemeinde mittlerweile deutlich überholen.

Musterartikel auch für Ihre Homepage

Um Ihre Bürger über den Wettbewerb zu informieren, gibt es einen Musterartikel für die Gemeindezeitung (weiter unten herunterladbar), aber auch ein kurzes Video, das gerne auf der Homepage oder in den sozialen Medien geteilt werden darf. Alle Informationen zum Preis finden Sie auch auf www.gemeindebund.at/fotowettbewerb .

Musterartikel für Ihre Homepage oder Gemeindezeitung

Sie können gerne auch auf Ihrer Homepage, in Ihrem Newsletter, dem Facebook-Auftritt oder in Ihrer Gemeindezeitung die Bürger/innen auf den Wettbewerb aufmerksam machen. Hier finden Sie einen Musterartikel kostenlos zum Download:
•    Musterartikel für Gemeindezeitung (Sie-Form)
•    Musterartikel für Gemeindezeitung (Du-Form)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Redaktion – 20.11.2018

Print Friendly, PDF & Email
Bis 6. Jänner 2019 kann jede und jeder bis zu drei Fotos einreichen. Der Gewinner erhält 350 Euro! Einen Musterartikel in Du- und in Sie-Form können Sie kostenlos für Ihre Medien in der Box unten downloaden!

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at