Inhalt anzeigen
Über uns Symbol

HABEN SIE FRAGEN ZU ÖSTERREICHS GEMEINDEN?

“Weiter geht’s!” für die Gesundheit

Erfolgreiche Gesundheitsförderung in der Gemeinde funktioniert am besten durch Erfahrungsaustausch. Bei einem Vernetzungstreffen können sich bisherige Teilnehmer der Bürgermeister-Seminarreihe vom Fonds Gesundes Österreich neuen Schwung für Projekte in der eigenen Gemeinde holen.

“Weiter geht’s!” mit den gesundheitsfördernden Seminaren für kommunale Führungspersonen. Bevor diese in die nächste Runde gehen, veranstaltet der Fonds Gesundes Österreich auf Wunsch vieler Seminarteilnehmer der letzten Jahre erstmals von 10. bis 12. Oktober 2019 ein Vernetzungstreffen.

Neue Energie tanken

Das Vernetzungstreffen “Weiter geht’s!” bietet die Möglichkeit, inhaltliche Aspekte der Gesundheitsförderung zu vertiefen und wieder Energie zu schöpfen. Die Teilnehmer erhalten beim Erfahrungsaustausch neuen Input und geben Feedback über die Umsetzung der vorangegangenen Seminarinhalte. Voraussetzung für das Vernetzungstreffen ist die Teilnahme an einem oder mehreren Seminaren des Programms der letzten Jahre.

Besonderes Highlight des Treffens wird ein dreistündiger Workshop mit DI Willi Haas von der BOKU Wien sein, der zeigen wird, wie Bürgermeister/innen proaktiv das Thema Klimaschutz angehen können. “Ich freue mich darüber sehr, da Willi Haas ein gefragter Referent ist, der auch bei seinen Studenten sehr beliebt ist”, sagt FGÖ-Gesundheitsreferentin und Organisatorin der Treffen Ing. Petra Gajar.

Online-Anmeldung bis 19. September 2019

Das Vernetzungstreffen “Weiter geht’s!” ist Teil des Seminarprogramms “Gut geht’s”, das vom Österreichischen Gemeindebund, vom Fonds Gesundes Österreich (FGÖ) und vom Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger gefördert wird. Die Anmeldung erfolgt online in der FGÖ-Weiterbildungsdatenbank und ist bis drei Wochen vor der Veranstaltung möglich.

Im Seminarkostenbeitrag von 300 Euro sind Seminarunterlagen, Nächtigung und Vollverpflegung enthalten (ausgenommen Getränke). Das Vernetzungstreffen findet von 10. Oktober bis 12. Oktober 2019 im Hotel Schwarzbrunn in Stans (Tirol) statt. Weitere Informationen erhalten Sie von der Veranstaltungsorganisation.

Ing. Petra Gajar
E-Mail: petra.gajar(at)goeg.at
Tel.: 01/8950400-712

Eva Schubert




Diesen Beitrag fand ich ...
0 0