Inhalt anzeigen
Über uns Symbol

HABEN SIE FRAGEN ZU ÖSTERREICHS GEMEINDEN?

VKÖ-Stadtwerketag

Gerade kommunale Unternehmen sind ein wichtiger Teil der Infrastruktur. In Zeiten der Digitalisierung stehen auch sie vor neuen Herausforderungen. Ob Sektorkopplung oder Sektorintegration – der VKÖ-Städtetag bietet einen hilfreichen Überblick mit zahlreichen Praxisbeispielen.

Termin: 28. November 2019, 9.30 bis 15.00 Uhr

Ort: Smart Campus der Wiener Netze, Nussbaumallee 21, 1110 Wien

Ganz im Zeichen der Digitalisierung, Sektorkopplung und Sektorintegration treffen am 28. November 2019 Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zur Diskussion zusammen. Der Verband kommunaler Unternehmen Österreichs (VKÖ) lädt vor allem kommunale Unternehmen und Gemeinden zum 7. Stadtwerketag nach Wien.

Infrastruktur leicht gemacht

Kommunale Unternehmen stellen einen wichtigen Bestandteil der Infrastruktur dar. In Zeiten der voranschreitenden Digitalisierung eröffnen sich für Gemeinden große Chancen, aber auch Herausforderungen. Um diese meistern zu können, bietet der Stadtwerketag ein informatives Programm und ausreichend Raum für gegenseitigen Austausch.

Vortragende aus verschiedenen Bereichen widmen sich unter anderem den Themen Sektorkopplung, Sektorintegration und neuen Kooperationsmöglichkeiten zwischen Industrie und Energieversorgern.  Anhand von erfolgreichen Praxisbeispielen erhalten Sie Input für Ihre eigenen Projekte.

Anmeldung und weitere Informationen

Der VKÖ-Stadtwerketag beginnt am 28. November 2019 um 9.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Wiener Netze in Wien. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und zum Abschluss gibt es ab 15.00 Uhr bei Verköstigung die Möglichkeit zum Netzwerken. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an Konstantin Schöfmann: konstantin.schoefmann(at)vkoe.at

Das detaillierte Programm finden Sie nebenstehend zum Download.

Redaktion – 15.10.2019




Diesen Beitrag fand ich ...
0 0