Personalia: Fercher ist neuer Ortschef in Winklern

25.11.2014 – Arnold Fercher ist der neue Mann an der Spitze der Kärntner Gemeinde Winklern. Nach zwei Perioden als Vizebürgermeister und dem Rücktritt seines Vorgängers Hermann Seebacher, übernahm Fercher das oberste Amt im Zuge der Bürgermeisternachwahl im Gemeinderat am 15. November 2014.

Mit Erfahrung und Durchblick

Der Amtsantritt sei eher spontan als auf lange Sicht geplant erfolgt, erzählt der neue Ortschef von Winklern. “Es stand nicht wirklich jemand anderer zur Verfügung und ich habe auf Grund meiner zwei Perioden als Vize natürlich auch die meiste Erfahrung und den Durchblick, was die mit dem neuen Amt verbundenen Aufgabe betrifft”, schildert der Pensionist, der seine Entscheidung im Vorfeld mit seiner Frau gründlich besprochen hatte.

Optimistisch dank zuverlässigem Team

“Wir werden das gut über die Bühne bringen,” zeigt sich Fercher optimistisch. Im Zuge der Bürgermeisternachwahl wurden gleich mehrere Funktionen in der Gemeinde neu bekleidet. So übernahm unter anderem Hans-Jörg Liebhart den Posten den Amtsleiters. “Ich habe ein gutes Team hinter mir”, erklärt der neue Ortschef und verweist dabei vor allem auch auf die zuverlässige Unterstützung des neuen Amtsleiters.

Bis zu den Gemeinderatswahlen am 1. März 2015 wolle er sich vor allem intensiv den Projekten Straßenbau und Wasserversorgung widmen, erläutert Fercher seine Ziele für die kommenden Monate.

Print Friendly, PDF & Email
Durchaus optimistisch blickt Arnold Fercher, der neue Bürgermeister von Winklern, seinen neuen Aufgaben in der Gemeinde entgegen. Bild: ZVG

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at