Master-Lehrgang: Management und Umwelt

15.6.2016 – Nachhaltigkeit beginnt auch in der Organisation von Abläufen. Der Lehrgang “Management und Umwelt” der FH Technikum Wien vereint Management, Ökologie, Recht und Technik. Wer sich bis 20. Juni 2016 anmeldet, kann 15 Prozent der Kosten sparen.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit müssen in vielen Bereichen mitgedacht werden, damit sich wirklich etwas ändert. Mit dem Master-Lehrgang “Management und Umwelt” erhalten Mitarbeiter die nötige Qualifikation, um im Umweltmanagement neue Standards zu setzen. So brachte ein Projekt zur Optimierung des Fahrzeug- und Geräteeinsatzes der Bernegger GmbH eine deutliche Effizienzsteigerung bei der Disposition, eine Reduktion des Treibstoffverbrauchs und schließlich Kostensenkungen von bis zu einer Million Euro pro Jahr.

Beste Lehrer und große Praxisnähe

Unterstützt auf dem Weg zu den Titeln Master of Sciene (environmental management), Energiebeauftragter und Energieauditor sowie Abfallbeauftragter werden die Studenten von renommierten Wissenschaftlern. Unter den Lehrenden findet sich unter anderen auch die Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb.

Die Verwertbarkeit des Erlernten im Tagesgeschäft der Unternehmen und Gemeinden zählt zu den besonderen Vorteilen dieses Studiums: Der Lehrgang zeichnet sich durch ausgewogene fachliche Interdisziplinarität der vier Themenbereiche Management, Ökologie, Recht und Technik aus. Das Erlernte wird unmittelbar umgesetzt: In kleinen Gruppen werden Projekte aus der Praxis für die Praxis bearbeitet. Unternehmen, Städte und Gemeinden und andere Organisationen können dadurch bereits während des Lehrgangs Lösungen zu konkreten Problemen aus ihrem eigenen Bereich entwickeln lassen.

Kosten: 15.900 Euro

Dauer: 54 Lehrgangstage, 16 Monate

Lehrgangsstart: Montag, 3. Oktober 2016

Orte: Wassercluster, Lunz am See
FH Technikum Wien, Höchstädtplatz 6, 1200 Wien

Zielgruppe: (Künftige) Führungskräfte mit Umwelt-Aufgaben in Städten, Gemeinden, Unternehmen, Verwaltung und sonstigen Institutionen

Frühbucherbonus von 15 Prozent!

Wer sich bis zum 20. Juni 2016 für den Lehrgang anmeldet, erhält den Frühbucherbonus von 15 Prozent. Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 16 Personen begrenzt.

Lehrgangsleiter, Prof. Dr. Reinhold Christian und seine Mitarbeiter stehen gerne für persönliche Auskünfte zur Verfügung:
E-Mail: office(at)uma.or.at
Telefon: 01/216 41 20

Print Friendly, PDF & Email
Wer sich bis 20. Juni für den Master-Lehrgang anmeldet, erhält 15 Prozent. ©Minerva Studio - Fotolia.com

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at