Inhalt anzeigen
Über uns Symbol

HABEN SIE FRAGEN ZU ÖSTERREICHS GEMEINDEN?

Mai-2018-Ausgabe von KOMMUNAL erschienen

Die Mai-Ausgabe des Kommunal steht unter zwei Generalthemen: Kinderbetreuung und Pflege.

Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl widmet sich in seinem Vorwort der drohenden Lücke bei der Finanzierung des Ausbaus der Kinderbetreuung. Mit diesen Befürchtungen wird Bildungsminister Heinz Faßmann einige Seiten später im Interview konfrontiert.

Das zweite große Reformprojekt, an dem die Gemeinden wesentlich beteiligt sind, ist unter dem Titel „Alt werden neu denken“ die Gestaltung von Betreuung und Pflege der immer älter werdenden Bevölkerung. Nach einem groben Aufriss der Meinungen und Ansätze zu diesem Thema, gibt es ein Experteninterview mit Wolfgang Mazal.

Diese Ausgabe enthält aber noch mehr Themen: Sportminister Heinz-Christian Strache gibt Auskunft über die künftige Finanzierung von Sportanlagen, Gemeindebund-Generalsekretär Walter Leiss berichtet über kleine Erfolge bei der Vergaberechtsnovelle und Finanz-Experte Konrad Gschwandtner berichtet über ein wichtiges Gerichtsurteil in Sachen Grundsteuer in Deutschland. Einen Blick auf die europäische Ebene gibt Daniela Fraiß in ihrem Bericht zur den Vorhaben der Kommission in Sachen Trinkwasserrichtlinie.

Im „Gestalten und Arbeiten“-Teil wird der Schwerpunkt „Wasser“ behandelt. Die Berichte drehen sich um Hochwasserschutz, Wasserversorgung und Wasserentsorgung. Einen guten Überblick über das Thema liefert eine zweiseitige Grafik zum Thema.

Den Mensch hinterm Bürgermeister dürfen wir dieses Mal mit Bad Eisenkappels Bürgermeister Franz Josef Smrtnik blicken. Er ist einer von zwei Bürgermeistern, die der slowenischen Volksgruppe angehören.

Service: Lesen Sie hier die gesamte Ausgabe online im Blättermodus. Klicken Sie auf das Coverbild und los geht’s. Alternativ können Sie rechts die gesamte Ausgabe als PDF downloaden.

Redaktion – 03.05.2018




Diesen Beitrag fand ich ...
0 0