“Generali Ladies Linz”: Exklusiv-Einladung für Bürgermeisterinnen

29.8.2016 – Frauen-Power mal zwei: Bürgermeisterinnen bietet sich nun die einzigartige Gelegenheit, hinter die Kulissen eines großen Sportereignisses zu blicken. Um die Bindung zwischen Frauen in der Politik und Frauen im Sport zu vertiefen, lädt die Turnierdirektorin des Damentennis-Turniers “Generali Ladies Linz”, Sandra Reichel, alle Bürgermeisterinnen am 16. Oktober um 10.30 Uhr ein, den Finaltag mitzuerleben.

Die Turnier-Botschafterin Barbara Schett, ehemalige Nummer sieben der Weltrangliste, wird Sie begleiten und mit Ihnen einen Blick hinter die Kulissen des Damentennis-Klassikers werfen. Sie werden die einzigartige Möglichkeit haben, das Finale im Doppel um 11:30 Uhr und das Finale im Einzelwettbewerb um 14 Uhr von der VIP-Tribüne aus zu beobachten. Die Veranstalter der Firma MatchMaker aus Wels planen auch ein Frage- und Antwort-Spiel mit den anwesenden Journalisten.

Veranstaltung von Weltrang zu Gast in Linz

Das Damentennis-Turnier findet von 8. bis 16. Oktober 2016 in der Linzer TipsArena statt. Das mit 250.000 US-Dollar dotierte WTA-Turnier wird in mehr als 100 Länder der Welt übertragen und hat sich zur größten Frauensport-Veranstaltung Österreichs entwickelt. 2013 hat beispielsweise Angelique Kerber aus Deutschland das Turnier gewonnen. Aber auch andere bekannte Tennisspielerinnen wie Maria Sharapova (RUS) oder Lindsay Davenport (USA) zählen zu den Gewinnerinnen der vergangenen Jahre.

Bitte melden Sie sich so schnell wie möglich an!

Die Einladung gilt für die Bürgermeisterin mit einer Begleitperson. Aus organisatorischen Gründen bitten Sie die Veranstalter um eine rasche Anmeldung  an den Pressechef Hans Adrowitzer (hans@adrowitzer.at).
 

Print Friendly, PDF & Email
Was hinter der Organisation einer so großen Sportveranstaltung steckt, können Bürgermeisterinnen heuer exklusiv erfahren. ©cityfoto / Dr. Roland Pelzl

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at