Februar 2020-Ausgabe von KOMMUNAL erschienen

Die Februar-Ausgabe des Kommunal-Magazins widmet sich vor allem dem Regierungsprogramm 2020-2024, das „ganz klar die Handschrift der Gemeinden“ trage. Dabei wurden die türkis-grünen Zielsetzungen genau beleuchtet: die großen Brocken Verwaltung und Finanzausgleich, die zentrale Thematik Klimaschutz, der Tourismus, Europa und Integration sowie natürlich die Digitalisierung. Die Plegereform wurde unter die Lupe genommen und die ökosoziale Steuerreform kommentiert. Bei der Finanzierung wurde unter anderem befunden, dass wichtige Punkte offen blieben.

Weitere Themen im neuen Heft sind die Kommunalmesse und der Gemeindetag 2020, deren Schwerpunkt heuer auf klimafreundlichem Wirtschaften liegt, die sich um 5G rankenden Mythen und Gerüchte, Cybercrime und LandLufts Preis für Baukulturgemeinden. Außerdem im Heft finden Sie Beiträge zu E-Mobilität, das alljährliche Naturschutzbund-Ranking der österreichischen Flora- und Fauna und die wichtigsten Termine im Überblick.

Aus der im Kommunal-Magazin aufgeschlüsselten Umfrage zum Pflegewesen geht ein Defizit bei der Einbindung der Kommunalvertreterinnen- und vertreter hervor. Ein Bericht widmet sich außerdem dem „Kongress der Gemeinden und Regionen Europas“ (KGRE) und deren Monitoring-Mission, ein weiterer dem Knackpunkt Baumhaftung.

In der Nahaufnahme stellt das Magazin Günther Pagitsch, den Bürgermeister der Gemeinde Ramingstein, vor.

Print Friendly, PDF & Email

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at