Wir schaffen Heimat.
Wir gestalten Zukunft.

Alles fährt Rad bei den Salzkammergut-Gemeindemeisterschaften – heuer wieder individuell

Auch heuer gibt es ab dem 1. Juni wieder eine individuelle Teilnahmemöglichkeit an der Salzkammergut-Trophy. Die Gemeindemeisterschaften werden auf den beiden kurzen Distanzen ausgetragen.

Coronabedingt war im Vorjahr keine Salzkammergut-Trophy mit tausenden Bikern und Zuschauern durchführbar. Mit der „Trophy Individuell“ haben die Veranstalter aber ein alternatives Rennformat erarbeitet, bei dem die Teilnehmer an selbstgewählten Tagen die Strecken in Angriff nehmen und sich online vergleichen können.

Trophy Individuell 2020: Meistertitel an St. Gilgen und Hofkirchen sowie Kematen/Krems und Frankenmarkt

Im Vorjahr gewann auf der 32-Kilometer Strecke Veronika Laimer von der Gemeinde St. Gilgen vor Doris Pernkopf (Marktgemeinde Bad Goisern am Hallstättersee). Die schnellsten Herren waren Josef Schwödiauer (Gemeinde Hofkirchen) und Stefan Seidl (Gemeinde Frankenmarkt).

Die Oberösterreichischen Gemeindemeisterschaften über die 21 Kilometer konnten Alexandra Zemsauer (Gemeinde Kematen/Krems) vor Irene Seidl (Frankenmarkt) bzw. Stefan Seidl (Frankenmarkt) vor Bernhard Moser (Obertraun) für sich entscheiden.

MTB-Gemeinde-Meisterschaften auch 2021 wieder bei der „Trophy Individuell“

Der Mix aus Rennen und Tour ist bei den Teilnehmern im Vorjahr sehr gut angekommen. Deshalb werden die MTB-Gemeinde-Meisterschaften auch heuer wieder im Rahmen der „Trophy Individuell“ stattfinden. Die Zeitmessung erfolgt mit einer neuen App, gewertet werden aber nur gewisse Passagen bergauf. Auf den Abschnitten dazwischen kann man dadurch die Natur und Landschaft der „Welterberegion Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut“ viel besser genießen oder in den zahlreichen Hütten einkehren.

Alle Gemeindebediensteten, Bürgermeister und Gemeindefunktionäre können somit auch heuer wieder innerhalb von 5 Monaten an den „7. Österreichischen Mountainbike Meisterschaften” über 32,6 Kilometer teilnehmen. Darüber hinaus findet auf der 21,4 Kilometer Strecke unter dem Ehrenschutz von OÖ. Gemeindebund-Präsident LAbg. Bgm Hans Hingsamer die „10. Oberösterreichische Mountainbike Meisterschaft“ statt.

Jede Gemeinde erhält drei Startplätze gratis. Die drei schnellsten Damen und Herren sowie das schnellste 3er Team – natürlich sind auch Mixed-Teams möglich – gewinnen die Trophäen. Bis Ende Oktober kann man beliebig oft starten und dadurch seine Zeit verbessern oder auch andere Strecken in Angriff nehmen.

Alle Infos online unter www.trophy.at/gemeindemeisterschaften.

Jetzt anmelden!
Anmeldungen zu allen Bewerben und aktuelle Infos unter www.trophy.at.

Pressekontakt:
Peter Perstl, 24. Salzkammergut-Trophy 16.-18. Juli 2021
Tel. +43 664 / 38 64 393
Mail: peter.perstl@obertraun.ooe.gv.at oder peter@trophy.at

(Quelle: Peter Perstl)

Print Friendly, PDF & Email
Am Start: Bei den Mountainbike-Gemeindemeisterschaften im Salzkammergut. ©martin bihounek

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at