Österreichischer Radgipfel 2014: Das Fahrrad im Mittelpunkt eines neuen Lebensstils

Fahrrad freundlich kombinieren! Das bietet die Chance für einen neuen Lebensstil in Städten und Gemeinden und ist ein wichtiger Schritt zur Energieautonomie. Multimodale Mobilitätskonzepte vernetzen das Angebot an Verkehrsmitteln im Nah- und Fernverkehr – vom Fahrrad über das Auto bis hin zu Bus und Bahn – möglichst reibungslos und kostengünstig.

Mit einem modernen und leichten Lastenrad zum Einkaufen, dem handlichen Faltrad in den Bus oder dem E-Bike zur Arbeit – bei so vielen tollen Möglichkeiten wird das Fahrrad immer mehr zum bevorzugten Verkehrsmittel.

Der siebte österreichische Radgipfel mit national und international renommierten Referenten und Experten bietet Perspektiven für eine erfolgreiche Entwicklung des neuen multimodalen Lebensstils und zeigt interessante, branchenübergreifende Konzepte, praxisorientierte Lösungen und innovative Best Practice Beispiele für eine fahrradfreundliche Zukunft.

Hier gehts zur Veranstaltung

Das Programm finden Sie unter “Downloads” auf der rechten Seite.

Print Friendly, PDF & Email

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at