Bgm. Mag. Alfred Riedl

Lebenslauf

Bgm. Mag. Alfred Riedl

Geburtsdaten: 7. November 1952 in Grafenwörth als Sohn des Landwirtehepaares Alfred und Anna Riedl
Familienstand: verheiratet, drei erwachsene Töchter (aus voriger Ehe)

Schulausbildung:

  • 1959 bis 1963 Volksschule Grafenwörth
  • 1963 bis 1967 Hauptschule Kirchberg/Wagram
  • 1967 bis 1972 Höhere Bundeslehranstalt „Francisco-Josephinum“ in Wieselburg
  • 1973 bis 1978 Wirtschaftsuniversität Wien

Präsenzdienst:

  • 1972 bis 1973 Ordentlicher Präsenzdienst beim Österreichischen Bundesheer

Beruflicher Werdegang:

  • Während des Studiums der Wirtschaftspädagogischen Studienrichtung Sondervertragslehrer an der Handelsakademie II der Wiener Kaufmannschaft.
  • Nach Abschluss des Studiums Vertragslehrer bis Ende des Schuljahres 1984/1985.
  • Parallel Ausbildung zum Steuerberater.
  • Mit September 1985 Gründung einer eigenen Steuerberatungskanzlei in Tulln.
  • Auf- und Ausbau der Kanzlei mit nunmehrigen Standorten in Tulln, Krems, Korneuburg und St. Pölten.

Politische Tätigkeiten:

  • seit 1990 Bürgermeister der Marktgemeinde Grafenwörth
  • von 1998 – 2017 Abgeordneter zum NÖ Landtag
  • von 2003 – 2017 Klubobmannstellvertreter des VP Landtagsklubs
  • seit 2001 Präsident des NÖ Gemeindebundes
  • von 1999 – 2007 Vorsitzender des Finanzausschusses des Österreichischen Gemeindebundes
  • von 2007 – 2017 1. Vizepräsident des Österreichischen Gemeindebundes
    seit März 2017 Präsident des Österreichischen Gemeindebundes

Pressefotos