EcoTour 2017

Ausgangssituation

Energieeffizienz entwickelt sich für Industrie, Gewerbe und Kommunen immer mehr zu einem Wettbewerbsfaktor. Energieintensive Betriebe und Organisationen, die ihre Anlagentechnik modernisieren möchten, profitieren von intelligenten Gesamtlösungen. Durch innovative Lösungen ergeben sich große Energieeinsparungs- und Kosteneinsparungspotentiale für Kommunen – das soll verstärkt kommuniziert werden.

VERBUND und der Österreichische Gemeindebund unterstützen Gemeinden auf ihrem Weg in die Energieunabhängigkeit. Mit geballter kommunaler Kraft sollen werden Komplett-Lösungen in den Bereichen E-Mobilität, Photovoltaik und Abwasserwirtschaft den Gemeinden näher gebracht.

Deshalb startet VERBUND gemeinsam mit dem Österreichischen Gemeindebund 2017 eine Kommunal-Eco-Tour um interessierte Gemeinden je nach Schwerpunkt gemeinsam anhand von Best Practice Beispielen zu informieren.

Themenschwerpunkte für Roadshow

Mit VERBUND zur Vorzeigegemeinde:
VERBUND bietet maßgeschneiderte Energiedienstleitungen für Kommunen: optimal aufeinander abgestimmte und auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Energielösungen mit dem Ziel: unabhängiger, nachhaltiger und emissionsarm zu agieren.

 -> Ganzheitliche Konzepte in den Bereichen E-Mobilität, Photovoltaik und Abwasserwirtschaft

Relevante Themenbereiche sind:

  • E-Mobilität – das erste heimische Schnellladenetzwerk verbindet Kommunen österreichweit und darüber hinaus – emissionsfreie Mobilität ist Realität
  • Kläranlagen-Contracting – die saubere und kosteneffiziente Lösung für Gemeinden und Umwelt
  • Photovoltaik – die Komplettlösung für Sonnenstrom, alles aus einer Hand von der Planung bis zur Inbetriebnahme und Förderabwicklung
Print Friendly, PDF & Email

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at