Gemeinde-Kinderbuch im Sommer-Sale

Was passiert im Gemeindeamt? Und worum kümmert sich eine Gemeinde? Mit dem Kinderbuch “Meine Gemeinde, mein Zuhause” können die vielfältigen kommunalen Aufgaben Kindern ganz einfach näher gebracht werden.

Das beliebte Kinderbuch des Österreichischen Gemeindebundes ist nun im Sommer-Sale erhältlich! Solange der Vorrat reicht, kostet das kleine Heftchen, das die Aufgaben und Pflichten der Gemeinden Kindern näher bringt, nur 50 statt 70 Cent. “Meine Gemeinde, mein zu Hause” heißt das 28-seitige Buch, das in zahlreichen Gemeindeämtern in ganz Österreich aufliegt.

Früher Beitrag zu politischer Bildung

Die Gemeindebund-Kinderbücher werden gerne an Schulklassen verteilt, die bei einem Ausflug zum Gemeindeamt mehr über die kommunale Politik und deren Funktionen lernen. Gedacht ist das Büchlein für Schülerinnen und Schüler der dritten Schulstufe in Volksschulen. Die Kinderbücher gibt es in zwei tierischen Versionen: Einmal führt der Hund “Franz” durch die Geschichte, in einer zweiten Version erklärt die Katze “Lisi” das Gemeindeamt. Die Namen der tierischen Moderatoren basieren auf den häufigsten Bürgermeisterinnen- und Bürgermeisternamen in Österreich.

In den Kinderbüchern werden Inhalte wie Schulerhaltung, Wasserversorgung, Abwasser- und Müllentsorgung oder Instandhaltung der Verkehrswege kindgerecht dargestellt und erklärt. Auch Themen wie Feuerwehren, Bücherein und die Gemeindeverwaltung werden von Franzi und Lisi für Kinder aufbereitet.

Jetzt bestellen!

Wer nun den Kindern im Ort mit Hilfe dieser Hefte die Vielfalt an Aufgaben eine Gemeinde näherbringen möchte, kann diese um nur 50 Cent das Stück auf unserer Homepage bestellen (nur solange der Vorrat reicht). Aufgrund der derzeitigen Situation kann es zu längeren Lieferzeiten kommen.

Print Friendly, PDF & Email
Im Kinderbuch werden die wichtigsten Aufgaben der Gemeinden von "Franz" und "Lisi" kindgerecht aufbereitet. ©Gemeindebund

Österreichischer Gemeindebund
Löwelstraße 6, 1010 Wien
Tel.: +43 (1) 5121480
Fax: +43 (1) 5121480 – 72
E-Mail: office@gemeindebund.gv.at