Inhalt anzeigen

HABEN SIE FRAGEN ZUR RESSOURCENEFFIZIENTEN GEMEINDE?

Pilotaktivitäten initieren

Aus den Recherchen der Best Practice-Beispiele für Maßnahmenkatalog und Bilderbuch geht klar hervor, dass Entwicklung, Beschluss und Umsetzung von Pilotprojekten in der Regel mehrere Jahre in Anspruch nehmen. Eine Zeitspanne, welche die Dauer des Projektes „Ressourceneffiziente Gemeinde“ bei weitem übersteigt.

Es werden daher die Initiierung von Pilotprojekten und das Finden von Projektideen und -möglichkeiten so weit als möglich begleitet. Als primäre Kooperationspartner haben sich in den Fachveranstaltungen die Regional-, KEM- und LEADER-ManagerInnen herausgestellt. Durch ihre Verankerung in der Region können sie gut beurteilen wo geeignete Ansatzpunkte für eine Entwicklung zu mehr Ressourceneffizienz zu finden sind. Weiters stellen sie sicher, dass die entwickelten Projekte auch nach Ende von „ReGe Strat“ weiterverfolgt, weiterentwickelt und umgesetzt werden können.

Derzeit befinden sich mehrere Pilotaktivitäten in Diskussion. Jene Aktivitäten, die konkretisiert werden konnten, werden laufend hier veröffentlicht.

Zur Anmeldung oder bei Fragen zum Programm wenden Sie sich bitte an
Ressourcen Management Agentur (RMA)
Nadine Müller (DW 29); nadine.mueller@rma.at
Alexandra Weintraud (DW 27), alexandra.weintraud@rma.at
Tel.: 01/9132252
E-Mail: office@rma.at
Anmeldung: anmeldung@rma.at




Diesen Beitrag fand ich ...
1 0