Inhalt anzeigen

Woher kommt das Geld, das die Gemeinden brauchen?

In einem guten öffentlichen Haushalt sollten Einnahmen und Ausgaben nach Möglichkeit gleich hoch sein. Hier zeigen wir Ihnen im Überblick, woher das Geld der Gemeinden kommt und wofür es ausgegeben wird.

Die Gesamteinnahmen der österreichischen Gemeinden (ohne Wien) haben zuletzt rund 18 Mrd. Euro betragen. Diesen Einnahmen standen 2014 Ausgaben in der Höhe von 17,9 Mrd. Euro gegenüber. Die Gemeinden haben also seit 2012 Überschüsse erwirtschaftet. Es gibt einige große Einnahmengruppen in den Gemeindebudgets:

Steuern und Abgabeneinnahmen

Ertragsanteile: Die Summe der Ertragsanteile lag zuletzt bei rund 5,95 Mrd. Euro. Das ist der Anteil der Gemeinden an den Steuereinnahmen des Bundes. Also jene Mittel, die über den Finanzausgleich an die Gemeinden ausbezahlt werden.

Eigene Steuern: Die Grundsteuer und die Kommunalsteuer sind reine Gemeindesteuern, die auch von den Kommunen selbst eingehoben werden. Ihr Gesamtvolumen lag zuletzt bei rund 3,2 Mrd. Euro.

Abgaben: Dazu zählen u.a. die Tourismusabgaben, Interessentenbeiträge und sonstige Abgaben. Zusammen jährlich rund 573,6 Mio. Euro.

Gesamt kommen aus Steuern und Abgaben also pro Jahr rund 9,1 Mrd. Euro zusammen.

Gebühren und Einnahmen aus wirtschaftlichen Tätigkeiten

Gebühren dürfen von Gemeinden nur für konkrete Leistungen eingehoben werden. Für Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung, Müllabfuhr, Friedhofsgebühr, etc.. Die Gebühren sollten den Aufwand, den die Gemeinde durch die jeweilige Dienstleistung hat, abdecken können. Überschüsse sind nur erlaubt, wenn sie der Instandhaltung, Sanierung oder Neuerrichtung dienen. Rund 1,85 Mrd. Euro nehmen die Gemeinden jährlich aus diesen Gebühren ein.

Darüber hinaus erbringt eine Gemeinde noch viele andere Leistungen, aus denen sie auch Einnahmen erzielt. Freibäder, Freizeitzentren, Kultureinrichtungen, Musikschulen, etc.. 1,55 Mrd. Euro sind das insgesamt pro Jahr.

Diese und weitere Einnahmen werden unter dem Begriff „Gemeindeeinnahmen aus wirtschaftlicher Tätigkeit“ zusammengefasst und betragen gesamt rund 5,9 Mrd. Euro pro Jahr.

Alle Gemeindeeinnahmen im Überblick


Diesen Beitrag fand ich ...
4 1

HABEN SIE FRAGEN ZU ÖSTERREICHS GEMEINDEN?