Inhalt anzeigen
Über uns Symbol

HABEN SIE FRAGEN ZU ÖSTERREICHS GEMEINDEN?

Die Pressestelle des Österreichischen Gemeindebundes

An wen können sich Journalist/innen mit ihren Fragen wenden? Das Team der Pressestelle steht jederzeit für Auskünfte und Unterstützung zur Verfügung. Die gemeinsame Kontaktadresse aller Mitarbeiter lautet:
presse(at)gemeindebund.gv.at.

Daniel Kosak ist Leiter der Abteilung Kommunikation und Medien des Österreichischen Gemeindebundes. Er steht Ihnen für sämtliche Anfragen, die Gemeinden oder den Gemeindebund betreffen, gerne zur Verfügung. Er zeichnet für den „Kommunalen Zukunftsbericht“ verantwortlich und ist Chefredakteur des Gemeindeportals www.kommunalnet.at .

Kontakt: Daniel Kosak
daniel.kosak(at)gemeindebund.gv.at
Tel.: (01) 512 14 80
Mobil: 0676/53 09 362

Mag. Carina Rumpold ist Mitarbeiterin der Abteilung Kommunikation und Medien. Sie ist Redakteurin für www.kommunalnet.at und www.gemeindebund.at. Außerdem betreut sie die Lehrredaktion und Projekte des Gemeindebundes (Zukunftsbericht usw.) mit.

Kontakt: Mag. Carina Rumpold
carina.rumpold(at)gemeindebund.gv.at
Tel: (01) 512 14 80 – 24

Sabrina Neubauer ist für Termine und Organisation in der Abteilung zuständig. Sie bearbeitet Anfragen nach Photos, Dokumenten, Unterlagen, Grafiken, etc.. Auch für die technische Wartung der Homepage des Gemeindebundes ist sie verantwortlich.

Kontakt: Sabrina Neubauer
sabrina.neubauer(at)gemeindebund.gv.at
Tel: (01) 512 14 80 – 25

Darüber hinaus bietet die Presseabteilung des Gemeindebundes regelmässig Praktika zur Ergänzung der beruflichen Ausbildung an. Unsere Praktikanten/innen sind in der Regel für zwei oder sechs Monate bei uns und sammeln ihre Erfahrungen vorwiegend in der redaktionellen Arbeit für www.kommunalnet.at. Unsere Praktikanten/innen erarbeiten, recherchieren und verfassen ihre Beiträge möglichst eigenständig. Selbstverständlich werden diese Beiträge dann auch unter ihren Namen publiziert.

Bewerbungen können Sie jederzeit an presse(at)gemeindebund.gv.at richten.

Die Abteilung Kommunikation und Medien ist an Werktagen zumindest von 7 Uhr früh bis 16.30 besetzt, am Freitag bis um 12 Uhr. Selbstverständlich erreichen Sie uns auch außerhalb dieser Zeiten per Mail an oder unter 0676/53 09 362.


Diesen Beitrag fand ich ...
1 0