Inhalt anzeigen
Über uns Symbol

HABEN SIE FRAGEN ZU ÖSTERREICHS GEMEINDEN?

Gesundheitsseminar für Bürgermeister/innen

25.9.2017 – Der Fonds Gesundes Österreich lädt zum ersten Teil des Bürgermeisterseminars ein. Ziel ist es, sich mit der Gesundheitsförderung für die Gemeinde, aber auch mit dem eigenen Wohlbefinden auseinanderzusetzen.

Es ist wichtig, das Thema Gesundheit in Gemeinden zu verankern. Dies ist aber oft eine große Herausforderung, da neben der Unterstützung von politischer Seite ein Strukturaufbau notwendig ist. Die Gesundheitsförderung muss nämlich durch dazu passende Aktivitäten in der Gemeinde gestärkt werden. Das bedeutet auch, selbst bei der eigenen Gesundheit anzusetzen. Der erste Teil des Bürgermeisterseminars bietet deshalb Grundlagen der kommunalen Gesundheitsförderung in Theorie und Praxis und die Möglichkeit, über den Umgang mit seiner eigenen Gesundheit nachzudenken.

Um als Führungsperson nämlich langfristig leistungsstark zu bleiben, braucht es einen bewussten Lebensstil, damit Erkrankungen wie Burnout vermieden werden können. Das Thema Gesundheit rückt beim Bürgermeisterseminar, somit auch fernab von Politik und Verwaltung, in den Mittelpunkt.

Termin: 19. bis 21. Oktober 2017

Seminarinhalte:

  • Grundlagen der Gesundheitsförderung
  • Gesundheitsförderung in der Gemeinde lebbar machen
  • Projektmanagement, Fördermanagement
  • Lebensqualität und Gemeindeentwicklung
  • Ressourcenfindung
  • Ernährung
  • Bewegung
  • Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit

Kosten und Anmeldung

Seminarkosten: 200 Euro
Das Seminar wird aus Mitteln des Geschäftsbereich Fonds Gesundes Österreich der Gesundheit Österreich GmbH, des österreichischen Gemeindebundes und vom Hauptverband der Sozialversicherungsträger finanziell gefördert. Im Seminarpreis enthalten sind Seminarteilnahme, Seminarunterlagen, Nächtigung und Vollverpflegung. Nicht enthalten und direkt an das Seminarhotel zu bezahlen sind alle Getränke.

Anmelden können sich alle Bürgermeister/innen, Vizebürgermeister/innen, Ortsvorsteher/innen und Amtsleiter/innen mit Führungsverantwortung in Gemeinden und gemeindeeigenen Betrieben. Die Anmeldung erfolgt ONLINE. Erstmalige Nutzer müssen sich zuerst in der Kontaktdatenbank unter DIESEM LINK registrieren.

Für weitere Infos und bei Fragen zur Online-Anmeldung kontaktieren Sie bitte:
Ing. Petra Gajar, Tel.: +43 1 895040012, E-Mail: petra.gajar(at)goeg.at

Seminarort:
Thermenhotel Stoiser**** Loipersdorf
An der Therme 153
8282 Loipersdorf




Diesen Beitrag fand ich ...
0 0